Mittwoch, 14. Oktober 2015

Kunst im neuen Licht

Die Galerie am Domhof Zwickau konnte sich nach über einjähriger Sanierung Ende September im neuen Glanz präsentieren. Neben technischen Notwendigkeiten wurde vor allem viel Arbeit in die Restaurierung des einst versteckten Oberlichtes und der holzbemalten Decke im großen Ausstellungssaal investiert. Ein völlig neues Raumgefühl erwartet die Besucher, welche vorher nur die abgehängte Decke und den tageslichtfreien Raum kannten. 
Viele kleine und große Neuerungen und Verschönerungen haben das gesamte Innere der Galerie beträchtlich aufgewertet. Um so mehr strahlte auch die erste Ausstellung nach der Baupause, der "Sommersalon 2015" des Kunstverein Zwickau e.V., zu dem sehr viele Gäste erschienen, weil gleichzeitig die Wiedereröffnung der Galerie stattfand.

"Sommersalon 2015" im neu sanierten Ausstellungsraum