Donnerstag, 7. Juli 2016

Sommertage

Von wegen Sommerpause! Die kommenden Tage laden uns zum Verweilen ein: Zahlreiche Veranstaltungen bieten im Juli einen Überblick zur Vielfalt der Kulturszene unserer Region. Von der Zwickauer Museumsnacht bis zum Kunsthandwerkermarkt, von Ausstellungen zu Konzerten, von Lesungen zu Stadtführungen und Performances. Einen Überblick bieten wir in unserer Rubrik Veranstaltungen. Schauen Sie einmal vorbei!

Donnerstag, 12. Mai 2016

12. Kulturstammtisch

Liebe Kulturakteure und Kunstschaffende,
bei den letzten Treffen unseres „Jungen Kulturnetzwerkes“ hatten wir bereits angekündigt, dass wir zukünftig zu gemeinsamen kulturellen Ausflügen und Festen einladen möchten. Nun ist es so weit. Unser Weg führt uns im Mai zunächst in das Atelier Katz23, wo die Künstlerin Ramona Markstein ihre Arbeit vorstellen wird. Im und um das Atelier gibt es einiges zu entdecken. Zu sehen sind Ergeb-nisse aus künstlerischen Pleinairs der letzten Jahre in Wildenfels, Wolkenburg und Glauchau sowie aktuelle Collagen und Malereien zum Thema Portrait und Landschaft. 
Außerdem wird der englische Künstler Glenn West aus Annaberg ein paar seiner außergewöhnlichen Phosphorbilder und Schmelzungen  präsentieren.
Zum 10-jährigen Jubiläum des Ateliers gibt es als musikalisches Highlight ab 17.00 Uhr eine Mundart-Session, unter anderem mit Erzgebirgsfolk der hauseigenen Band „HandaufsErz“ sowie „Sterni und Freunde“: open end, so lange die Musik spielt.

Wir treffen uns auf dem Hof zu einer kurzen Begrüßung und einem Rundgang mit der Künstlerin. Anschließend soll es in gemütlicher Atmosphäre die Gelegenheit zum Verweilen und zum Austausch geben. Unsere Runde steht wie gewohnt einem offenen und regen Dialog zu aktuellen Projekten und zu Aspekten der Kulturarbeit in der Region zur Verfügung.
Wir freuen uns in jedem Fall, dass wir Sie zu diesem reichhaltigen Kulturprogramm einladen dürfen:

Pfingstsamstag, 14.05.2016
ab 16.00 Uhr Atelier Katz23
Katzenstraße 23
08118 Hartenstein OT Thierfeld

Donnerstag, 21. April 2016

Allerlei im Mai

Mit dem Frühjahrsgrün sprießen auch die ersten Kulturveranstaltungen ans Licht der wärmenden Sonne und locken die Besucher an die frische Luft ländlicher und randurbaner Gefilde. Hier unsere Tipps für gleich drei Maiwochenenden:


Erster Mai - immer dabei!
Die Freunde der Kunstplantage haben zum ersten Mai wieder einiges vorbereitet. Neben der traditionellen Grafitti-Jam gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.
Musik von BEPPO S. & PETER B. (Rap - Leipzig), SKRAB ( Rap - Chemnitz) und DJ WISK (oldschool - Zwickau)
Film "Hello my name is - German Graffiti"
Vortrag und Diskussion "'Warum rap ich nur von Schlampen, die ich bums?' - Heterosexismus im Deutschrap" Referentin: Anne Fekete (Dresden)
Markt mit Künstlerkunst und schönen Dingen, Seedbomb rollen für Klein und Groß, Kuchenstand und allerlei Firlefanz.
1. Mai von 11 Uhr bis 21 Uhr auf der Kunstplantage Zwickau, Am Brückenberg 10, Zwickau.

MaiMarktFest Fraureuth
Am 7. Mai 2016 läd Freiraum Kultur e.V. ab 10 Uhr zum 3.MaiMarktFest.
Neben Handgemachten, Seifenblasenzauber und Kinderbasar sind die diesjährigen Höhepunkte das Schauschnitzen und Musik aus der Region mit „Let there be Light“ (Jazz),„Too little Cage“ (Rock) und „Expect“(Rock).
Alte Koppel - Greizer Straße 4 - 08427 Fraureuth
www.freiraum-kultur.de/veranstaltungen/maimarktfest

Kunst offen in Sachsen
Zu Pfingsten öffnen wieder sachsenweit Künstler ihre Ateliers für interessierte Besucher. www.kunstoffeninsachsen.de
Ramona Markstein begrüßt am 14. Mai ab 10 Uhr Gäste im Atelier Katz23 auf der Katzenstraße 23 in 08118 Hartenstein OT Thierfeld. Neben Kunst gibt es zum 10-Jährigen Atelierjubiläum ab 17 Uhr eine MundArt-Session mit erzgebirgischen Musikern "Sterni und Freunde" (Erzgebirgsfolk), Pitty Burgold (Akkustik-Punk-Rock) und HandaufsERZ (Mundartfolk). Open end.
www.atelier-katz23.de

Dienstag, 8. März 2016

11. Kulturstammtisch

Am 18. März laden wir ganz herzlich zu unserem ersten Kulturstammtisch in diesem Jahr ein. Zu diesem Anlass möchten wir zwei Einrichtungen im Erzgebirge näher kennen lernen: Zunächst werden wir die Galerieräume der Kunsteule in Oelsnitz besichtigen. Dort zeigt die Künstlerin Caroline Müller-Karl gerade in einer Personalausstellung ihre Malerei, Zeichnungen und Skulpturen. Anschließend wartet ein Besuch in der Bletterbox von Susann Popp auf die Mitglieder unseres Stammtisches. Wir erhalten dort einen Einblick in ihren Arbeitsbereich zwischen Grafik, Design und Vermittlungsarbeit. Unsere Runde steht wie gewohnt einem offenen und regen Meinungsaustausch zu Aspekten der Kulturarbeit in der Region und zu aktuellen Projekten zur Verfügung.

Für weitere Informationen und die Anmeldung können Sie uns gern kontaktieren.

Donnerstag, 7. Januar 2016

Liebe Kunst- und Kulturschaffende,

wir hoffen Ihr hattet einen guten Start in das neue Jahr und bereits ein paar fabelhafte Tage.
Im Jahr 2016 möchten wir Euch zu dem ein oder anderen kulturellen Ausflug einladen. Nähere Informationen findet Ihr in den nächsten Wochen auf dieser Seite. Seid gespannt!